Blog Archives

Praxis geschlossen

Werte Patienten,
unsere Praxis bleibt von
Montag, den 05. Oktober bis einschließlich Mittwoch, den 07. Oktober geschlossen.
Die Vertretung ist wie folgt organisiert:

Dr.med. Andreas Häder
Georg-Schumann-Str. 355
04159 Leipzig
Tel: 0341 / 46 84 92 00
Vertretung am 05.10. sowie am 07.10. zwischen 08.00 und 11.00 Uhr

Dipl.-Med. Karsten Bernerth
Tschaikowskistr. 15
04105 Leipzig
Tel: 0341 / 980 69 28
Vertretung am 06.10. zwischen 08.00 und 12.00 Uhr

Dr. med. Agnes Weinhold-Lips
Georg-Schumann-Straße 257
04159 Leipzig
Tel: 0341 / 90 29 671
Vertretung am 05.10. sowie am 06.10. zwischen 08.00 und 12.00 Uhr

Bei Notfällen ist der Kassenärztliche Bereitschaftsdienst ganztägig unter der Telefonnummer 116 117 für Sie erreichbar.
Bei lebensbedrohlichen Zuständen wählen Sie rund um die Uhr den No...

Read More

Update: Coronavirus

Liebe Patientinnen und Patienten,
um mögliche Infektionswege zu verhindern, kommt es zu folgenden Veränderungen im Sprechstundenablauf und bei der Terminvergabe:
ALLE Patienten (auch Akutpatienten!) müssen sich vor ihrem Besuch in der Praxis telefonisch anmelden!
Sollten Sie den Verdacht haben, am Corona-Virus erkrankt zu sein, bitten wir Sie NICHT in die Praxis zu kommen! Rufen Sie bitte an!
Zur Reduktion des Infektionsrisikos für unsere Patienten haben wir eine Video- und eine Telefonsprechstunde eingeführt. Wir bitten Sie sich online oder telefonisch anzumelden:
Tel.-Nr.: 0341 / 58 31 62 90

Wir danken Ihnen vielmals für Ihr Verständnis!
Wir sind für Sie da!
Ihr Praxisteam Dr. Brabant

Read More

JETZT NEU: VIDEOSPRECHSTUNDE

Seit neuestem sind wir erfreulicherweise in der Lage, Ihnen eine Videosprechstunde anbieten zu können. Um an dieser teilnehmen zu können, werden nur eine Internetverbindung sowie PC, Tablet oder Handy mit Videokamera benötigt. Ein Termin kann wie gewohnt komfortabel über unsere online Terminvergabe gebucht werden.

Eine Zusammenfassung mit einer Beschreibung, den Vorteilen, sowie den genauen Voraussetzungen finden sie hier in einem Flyer.

Read More

Neujahrswünsche

Das Praxis-Team wünscht allen Patientinnen und Patienten Gesundheit, Freude und Erfolg für das Jahr 2020!

Read More

Warum sollten wir das Immunsystem stärken?

Ein intaktes Immunsystem wehrt zuverlässig Erkältungen oder eine Grippe ab.

Die gute Nachricht: Das Immunsystem lässt sich positiv beeinflussen. In den kalten Monaten brauchen wir dafür vor allem drei Dinge: Licht, um das lebenswichtige Vitamin D und Stimmungshormone wie Serotonin auszuschütten, Bewegung, um die Abwehrzellen und Botenstoffe des  Immunsystems auf Trab zu bringen. Und ausreichend Ruhe, um das Stresshormon Cortisol abzubauen. Empfehlenswert ist außerdem eine ausgewogene Ernährung. In frischem Obst sind die für das Immunsystem essentiellen Vitamine A, C, D und E enthalten, sowie die Spurenelemente Eisen und Zink. Eisen steckt vor allem in Fleisch.

Weitere Tipps zur Stärkung des Immunsystems findet man hier:

https://www1.wdr.de/wissen/natur/immunsystem-100.html

Read More

Fasten liegt voll im Trend – Ideen für die vorösterliche Fastenzeit

Immer mehr Menschen fasten ihrer Gesundheit zuliebe. Für Körper und Psyche gibt es kaum etwas Besseres, als kurzzeitig auf Nahrung zu verzichten. Am Anfang kann es hart sein, aber der Aufwand lohnt sich: Eine Fastenkur ist eine Wohltat für den Körper. Der Nahrungsentzug senkt Blutfette und Blutdruck. Nebenbei kann man durch Heilfasten auch abnehmen und ein paar überflüssige Pfunde verlieren. Ein Totalverzicht ist jedoch nicht immer notwendig.
Wer fasten möchte, muss aber nicht radikal auf Nahrung verzichten. Neben dem bekannten Heilfasten existieren verschiedene weitere Formen. So verzichten viele Bürger bis Ostern auf ein “Laster” wie Alkoholgenuss, Rauchen und Süßigkeiten – oder nehmen sich das zumindest ganz fest vor.
Dieses Jahr lautet das Motto “Sieben Wochen ohne Sofort”...

Read More

Aktuelles zur Grippewelle 2017

Schon mehr als 40.000 Menschen sind in dieser Saison an Grippe erkrankt. Die wichtigsten Fragen zu diesem Thema werden kurz und verständlich in folgendem Artikel beantwortet: Ist die Grippe dieses Jahr besonders schlimm? Sollte ich mich impfen lassen?
http://www.stern.de/gesundheit/grippe/grippewelle-2017–lohnt-sich-jetzt-noch-eine-impfung–7321572.html

Unser Tipp: Umgehend einen Termin zur Grippeschutzimpfung vereinbaren!  😀

Read More

Grippewelle – Steigende Erkrankungszahlen in Deutschland

In Deutschland ist die Grippewelle noch nicht angekommen, allerdings steigen die Erkrankungszahlen. Die aktuelle Grippesaison hat in diesem Jahr früher in Deutschland begonnen, als in den beiden vergangenen Jahren. Laut Robert Koch-Instituts (RKI) könne dies auf eine bevorstehende Grippewelle hinweisen.

Nach Angaben des RKI wurden erste Ausbrüche in Krankenhäusern und neun Todesfälle gemeldet. Seit Ende des Jahres 2016 sind bereits mehr Menschen an der Virusgrippe erkrankt als in den Jahren zuvor. Die Lage erinnert die Grippe-Experten vom Robert Koch-Institut an die schwere Grippesaison 2014/15, als Schätzungen zufolge rund 20.000 Menschen an Grippe starben.

Experten raten nach wie vor zur Grippeschutzimpfung...

Read More

Schlank durch den Advent

Die Adventszeit hat begonnen und die Weihnachtsfeiertage stehen vor der Tür. Eine Zeit voller süßer Naschereien und großen Advents- und Weihnachtsessen. Kein anderes Fest ist so kalorienreich. Leider besteht damit die Gefahr, dass sich dies auch in diesem Jahr auf die Hüften schlägt. Nach den Weihnachtstagen besteht oft die Frage, wie das Übergewicht wieder abgebaut werden kann. Oftmals versucht man den Weihnachtsspeck durch eine Diät im Januar loszuwerden.

Allerdings wird durch starke Schwankungen des Körpergewichts das Risiko für Herzinfarkt, plötzlichen Herztod und andere Herz-Kreislauferkrankungen erhöht, zum Beispiel durch den Jo-Jo-Effekt nach einer Diät...

Read More

Herzwochen 2016: Herz unter Stress

Vom 01. November bis zum 30. November 2016 finden wieder die “Deutschen Herzwochen” statt, die von der deutschen Herzstiftung veranstaltet werden.

Die diesjährigen Herzwochen finden unter dem Motto „Herz unter Stress: Was tun?“ statt. Denn psychische Faktoren können sich ebenso auf das Herz-Kreislaufsystem auswirken und das Herz schädigen, wie die Erkrankungen Bluthochdruck, Diabetes mellitus und Fettstoffwechselstörungen.

Insgesamt finden über 1.000 interessante  Veranstaltungen in den Herzwochen statt; einige davon auch im Leipziger Umfeld. Die Termine lassen sich über eine Webseite der Herzstiftung abfragen: http://www.herzstiftung.de/termineplz.php

Hier kann man sich von den Spezialisten über die Ursachen und Gefahren von Bluthochdruck, Diabetes mellitus, Hypercholesterinä...

Read More